Damen 1 weiterhin auf der Suche nach einem 2. Sieg

Am 9.12. verlor das Damen 1 zu Hause klar 3:0  gegen den VBC Wetzikon, den Tabellenführer.

wpid-dsc_0064.jpg

Gegen Wädenswil konnte die Mannschaft von Chrigel ihre Leistung leider nicht steigern und kassierte eine schmerzhafte 3:1 Niederlage. Schmerzhaft, weil OTA an diesem Freitag wichtige Punkte für den Ligaerhalt vergab.

Am 17.12. geht es weiter gegen Volero. Toi toi toi für das letzte Spiel vor den Weihnachtsferien!